Montag, 29. Februar 2016

1. Gedächtnisturnier des Gurschler Armin

Eine erfolgreiche Turnierwoche geht für zahlreiche Athleten unserer Tennisschule zu Ende.
Mit Manuel Plunger (U14 Buben), Spieler Janina (U10 Mädchen) und Mazoll Katharina (4. Kategorie Damen) stellten wir gleich 3 Sieger in dieser Turnierwoche. Spieler Janina konnte somit schon den 2. Titel nach Bozen in diesem Jahr erringen. Mit Mairhofer Silvia, die Frau unseres Trainers Gianluca Gatto, blieb auch der Titel der 3-4 Kategorie in unseren Reihen.
Neben den Siegern gab es weitere erfreuliche Ergebnisse. Schweitzer Noah erreichte das Finale und musste sich dort wie schon im Halbfinale in Bozen den starken Masten Jonas geschlagen geben. Manuel Plunger verlor leider sein zweites Finale in der Kategorie U16 Buben. In der gleichen Kategorie konnte sich Oberhollenzer Andreas bis ins Halbfinale spielen. Ebenso bis ins Halbfinale schaffte es Scherer Alissa bei den U10 Mädchen.
Eine gute Turnierwoche spielte auch Schweitzer Lea die viele Spiele gewinnen konnte. Stolz sind wir auf unsere Kleinsten! Für viele von Ihnen war es die erste Teilnahme bei einen solchen Turnier und Sie alle haben sich prima geschlagen und konnten viele neue Erfahrungen mitnehmen.
Bravo auch allen Mietgliedern unseres Trainerteams, welches unsere Spieler über die ganzen Tage betreut und beobachtet haben.



Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

 

sponsored by Wilson Tennis Tenniscamp Naturns

 

Twitter

Flickr

schreib uns ...

Name

E-Mail *

Nachricht *

Per E-Mail folgen